Tør hovedbund? 10 tips til at slippe af med en tør og kløende hovedbundAlle Beiträge ansehen

Extrem trockene und juckende Kopfhaut? 9 Mittel gegen Kopfhautjucken

Kratzt du dich oft am Kopf? Kopfhautjucken zu haben, ist kein Witz! Glücklicherweise gibt es viele Dinge, die du tun kannst, um eine extrem trockene Kopfhaut zu behandeln.

Lies weiter, um zu erfahren, was dein Kopfhautjucken verursacht, sowie unsere Auswahl für die besten Mittel gegen trockene juckende Kopfhaut. Außerdem sagen wir dir, ob dein Kopfhautjucken durch Schuppen oder trockene Kopfhaut verursacht wird.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Kopfhautjucken?

Deine Kopfhaut ist Haut, also kann sie genau wie der Rest deiner Haut jucken! Viele der gleichen Faktoren, die juckende Haut am Körper verursachen, können zu einer extrem trockenen, juckenden Kopfhaut beitragen: jahreszeitliche Veränderungen, Ernährung, Allergien, etc. Allerdings kann Kopfhautjucken auch einige andere spezielle Ursachen haben, die nur den Kopfhautbereich betreffen (mehr dazu später).

Die Symptome einer trockenen, juckenden Kopfhaut

Das größte Symptom einer sehr trockenen Kopfhaut ist Juckreiz! Wenn du dich häufig an deiner Kopfhaut kratzt, hast du möglicherweise eine extrem trockene Kopfhaut. Einige Menschen, bei denen die Kopfhaut juckt, haben sogar berichtet, dass sie sich im Schlaf kratzen! Ein weiteres wichtiges Symptom der sehr trockenen Kopfhaut sind fallende Schuppen, weshalb dieser Zustand oft mit Schuppen verwechselt wird.

Eine extrem trockene, juckende Kopfhaut? Warum?

Kopfhautjucken entsteht, wenn das natürliche Feuchtigkeitsgleichgewicht deiner Kopfhaut gestört wird. Dass die Kopfhaut juckt kann viele Ursachen haben, darunter:

  • Alter. Wenn wir älter werden, produziert unsere Haut weniger natürliche Öle und wird trockener.
  • Hormonelle Veränderungen. Ebenso können hormonelle Veränderungen wie die Wechseljahre Haare dünner werden lassen und die Haut trockener und anfälliger für Juckreiz machen.
  • Stress. Stress verursacht Entzündungen, die auch zu Kopfhautjucken führen können. Stress kann auch deine Juckrezeptoren anregen, selbst wenn mit deiner Haut alles in Ordnung ist! Um Stress abzubauen, versuche es mit Meditation, Yoga oder Tagebuchführung.
  • Genetik. Wenn einer (oder beide) deiner Eltern trockene Haut haben, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass auch du trockene Haut hast.
  • Änderungen der Temperatur oder der Jahreszeiten. Dies ist die häufigste Ursache für sehr trockene Kopfhaut im Winter. Der Wechsel zwischen Temperaturextremen (wie kalte Luft draußen und warme Luft drinnen) kann deine Haut austrocknen.
  • Ernährung. Wenn du nicht die richtige Mischung an Nährstoffen zu dir nimmst, könnte die Folge davon sein, dass deine Kopfhaut juckt.
  • Rauchen. Rauchen verursacht Entzündungen und trocknet die Haut aus, was zu einer sehr trockenen Kopfhaut führen kann.
  • Luftverschmutzung. Luftverschmutzung verursacht auch Entzündungen, die deine Kopfhaut juckend und trocken machen.
  • Allergien und Reizungen. Dein Juckreiz könnte durch eine Allergie auf etwas, das du isst, oder einen Inhaltsstoff in deinen Haarprodukten verursacht werden. Einige häufige Inhaltsstoffe in Haarprodukten sind auch reizend für die Haut und können eine extrem trockene, juckende Kopfhaut verursachen.

trockene Kopfhaut vor- & nachher

 

 

Wann muss ich Sorgen haben, wenn die Kopfhaut juckt

Woher weißt du also, ob du nur eine extrem trockene Kopfhaut hast, oder ob dein Kopfhautjucken ein Zeichen für etwas Ernsteres ist?

Wenn deine Kopfhaut so stark juckt, dass sich durch das Kratzen Wunden bilden, ist es an der Zeit, einen Termin bei deinem Hausarzt zu vereinbaren.

Andere Anzeichen dafür, dass du einen Arzt aufsuchen solltest, sind trockene, schuppige Flecken. Dies sind Anzeichen dafür, dass du ein zugrunde liegendes Problem wie Schuppen, Ekzeme oder Schuppenflechte hast.

Schuppen oder trockene Kopfhaut: Der Unterschied

Lass uns mehr über Schuppen sprechen, die häufig mit einer extrem trockenen Kopfhaut verwechselt werden. Wie kannst du feststellen, ob dein Kopfhautjucken durch Schuppen oder sehr trockene Kopfhaut verursacht wird? So kannst du den Unterschied erkennen:

  • Unterschied Schuppen oder trockene Kopfhaut #1: Extrem trockene Kopfhaut wird durch einen Mangel an Talg auf der Kopfhaut verursacht, während Schuppen durch zu viel Talg verursacht werden. Diese Art von Schuppen wird durch seborrhoische Dermatitis verursacht. Andere Anzeichen für seborrhoische Dermatitis sind fettige, rote, schuppige Haut.
  • Unterschied Schuppen oder trockene Kopfhaut #2: Schuppen werden oft durch eine Pilzinfektion ausgelöst, während sehr trockene Kopfhaut eher durch Umwelt- und Lebensstilfaktoren ausgelöst wird.
  • Unterschied Schuppen oder trockene Kopfhaut #3: Schuppenflechten sind größer als trockene Kopfhautschuppen. Außerdem sind Schuppenflechten oft ölig und gelb, während trockene Kopfhautschuppen meist trocken und weiß sind.

Wenn du glaubst, dass du Schuppen hast, kannst du diese in der Regel zu Hause behandeln, indem du ein Schuppenshampoo verwendest.

HairLust - Scalp Delight™ Detox Scrub HairLust - Scalp Delight™ Detox Scrub
Bestseller ⚡️

Scalp Delight™ Detox Scrub

Erfrischendes Kopfhautpeeling für trockene, juckende oder fettige Kopfhaut.

CHF 29.95

Weiterlesen
HairLust - Scalp Delight™ Scalp Massage Brush HairLust - Scalp Delight™ Scalp Massage Brush

Scalp Delight™ Scalp Massage Brush

Kopfmassagebürste mit weichen Silikonborsten für ein sanftes Peeling und eine stimulierende Wirkung.

CHF 13.95

Weiterlesen

Mittel gegen trockene Kopfhaut: Wichtige Inhaltsstoffe

Wenn du eine extrem trockene Kopfhaut hast, was ist das beste Mittel gegen trockene juckende Kopfhaut? Das beste Mittel gegen sehr trockene Kopfhaut sollte einen oder mehrere dieser kopfhautfreundlichen Inhaltsstoffe enthalten:

Aloe Vera

Aloe Vera-Extrakt hilft dank seiner beruhigenden Enzyme, Kohlenhydrate und Pflanzensterine nachweislich, Hautentzündungen zu reduzieren.

Theobroma Kakao Samen Butter

Theobroma Kakao Samen Butter, auch bekannt als Kakaobutter, ist ein weiteres der besten Mittel gegen sehr trockene Kopfhaut. Kakaobutter ist reich an Fettsäuren, die extrem trockene Kopfhaut mit Feuchtigkeit versorgen. Außerdem bildet Kakaobutter eine schützende Barriere, die die Feuchtigkeit festhält, um zu verhindern, dass Kopfhautjucken wieder auftritt.

Olea Europaea Fruchtöl

Wie Kakaobutter hat Olea Europaea Fruchtöl (auch bekannt als Olivenöl) eine stark feuchtigkeitsspendende Wirkung. Olivenöl ist von Natur aus reich an den Vitaminen A und E sowie Hydroxytyrosol, die allesamt entzündungshemmend wirken.

Kolloidale Haferflocken

Wenn du jemals Windpocken hattest, bist du wahrscheinlich bereits mit den hautberuhigenden Eigenschaften von kolloidalem Hafermehl vertraut. Genauso wie kolloidale Haferflocken den Juckreiz bei Windpockenpatienten lindern, beruhigen sie auch, wenn die Kopfhaut juckt.

Acai Extrakt

Dank seines reichen Gehalts an Antioxidantien, Pflanzensterolen, Vitaminen, Mineralien und Fettsäuren gilt Acai als Superfood. Wenn es auf eine juckende Kopfhaut aufgetragen wird, sorgt Acai-Extrakt für Heilung und Reparatur. Acai-Extrakt hilft auch, eine juckende Kopfhaut vor weiteren Irritationen zu schützen.

Heidelbeer Extrakt

Heidelbeerextrakt hat starke entzündungshemmende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, weshalb er auch eines der besten Hausmittel gegen sehr trockene Kopfhaut ist.

9 Gewohnheiten für eine gesunde Kopfhaut

Egal ob du eine trockene, juckende Kopfhaut lindern oder Kopfhautjucken von vornherein verhindern willst, diese Kopfhautpflegegewohnheiten sorgen für eine gesunde, mit Feuchtigkeit versorgte Kopfhaut.

1. Versorge deine Kopfhaut mit Feuchtigkeit

Versorge deine Kopfhaut mit Feuchtigkeit

Das Wichtigste zuerst: Behandle deine Kopfhaut mit unserem Grow Perfect™ Thickening Spray! Diese Kopfhaut-erneuernde Behandlung verwendet natürliche skandinavische Inhaltsstoffe, um eine juckende Kopfhaut zu beruhigen und zu nähren. Zu den Inhaltsstoffen gehören Aloe-Blatt-Saft und Olivenöl-Extrakt, die, wie du bereits weißt, zu den besten Mitteln gegen trockene Kopfhaut gehören! Für beste Ergebnisse ein bis drei Mal pro Woche anwenden.

HairLust - Grow Perfect™ Thickening Spray HairLust - Grow Perfect™ Thickening Spray

Grow Perfect™ Thickening Spray

Beruhigendes Volumenspray für juckende, trockene Kopfhaut, mit RootBioTec™, um die Haardichte zu erhöhen.

CHF 32.95

Weiterlesen

2. Verwende weniger reizende Shampoos

Verwende weniger reizende Shampoos

Shampoos mit Sulfaten mögen zwar gut schäumen, aber sie können deine Haut auch reizen. Wenn deine Kopfhaut juckt, solltest du auf ein feuchtigkeitsspendendes, sulfatfreies Shampoo umsteigen wie Split Fix™ Shampoo. Dieses nährende Shampoo für empfindliche Kopfhaut verbessert nicht nur ihren Zustand, sondern hilft auch, dein Haar mit veganen Mikroproteinen zu stärken. Tipp: Wir haben auch eine Formel für Männer!

HairLust - Split Fix™ Shampoo HairLust - Split Fix™ Shampoo
Vorbestellung

Split Fix™ Shampoo

Sanftes Anti-Spliss Shampoo ohne Sulfate für empfindliches, kaputtes Haar, das zu Spliss und Haarbruch neigt.

CHF 26.95

Weiterlesen
HairLust - Grow Perfect™ Shampoo HairLust - Grow Perfect™ Shampoo
Bestseller ⚡️
Vorbestellung

Grow Perfect™ Shampoo

Shampoo gegen Haarausfall, reich an AnaGain™ und Bio-Rosmarin.

CHF 26.95

Weiterlesen

3. Passe deinen Shampoo-Zeitplan an

Passe deinen Shampoo-Zeitplan an

Selbst wenn du das sanfteste Shampoo der Welt verwendest, wenn du dein Haar zu oft wäschst, wirst du eine extrem trockene Kopfhaut bekommen. Die meisten Menschen finden, dass es ausreicht, ihr Haar zwei- bis dreimal pro Woche zu shampoonieren. Wenn du häufig Sport treibst, musst du dein Haar aber möglicherweise häufiger shampoonieren.

Trockenshampoo kann zwar helfen, die Fettigkeit zwischen den Wäschen zu reduzieren, aber bedenke, dass Trockenshampoo kein echtes Shampoo ist. Das bedeutet, dass es keinen Schmutz, überschüssigen Talg oder Produktablagerungen entfernt.

4. Lass die täglichen Stylingprodukte weg

Lass die täglichen Stylingprodukte weg

Haarspray, Wachs und Trockenshampoo oder Volumensprays. Die Liste der Stylingprodukte ist lang. Die meisten Produkte in dieser Kategorie bestehen aus aggressiven Chemikalien und sammeln sich im Laufe der Zeit im Haar an, wodurch Haar und Kopfhaut trocken bleiben und das Ergebnis eine juckende Kopfhaut ist. Denn diese chemischen Produkte lassen sich mit einem normalen Shampoo praktisch nicht aus dem Haar auswaschen.

Glücklicherweise gibt es alternative Produkt für alle, die sich Halt und Volumen im Haar wünschen, aber ohne lästige Nebenwirkungen. Halte Ausschau nach natürlichen und biologischen Alternativen, wie z.B. Final Touch Hair Spray, und erinnere dich dran, dass 'weniger mehr ist'.

HairLust - Final Touch Hair Spray HairLust - Final Touch Hair Spray

Final Touch Hair Spray

Ein natürliches Haarspray ohne Schadstoffe, das dem Haar mittleren Halt, Struktur und Glanz verleiht. 

CHF 26.95

Weiterlesen
HairLust - Final Touch Hair Styling Stick HairLust - Final Touch Hair Styling Stick
Bestseller ⚡️
Vorbestellung

Final Touch Hair Styling Stick

Innovativer Haar Finishing Stick, der wegfliegende Babyhaare an Ort und Stelle hält und Kräuselungen bändigt.

CHF 13.95

Weiterlesen

5. Drehe die Temperatur runter

Drehe die Temperatur runter

Duschen mit dampfend heißem Wasser fühlt sich toll an (besonders im Winter!), aber es ist super austrocknend für deine Haut. Wenn du deine Haare wäschst, wähle stattdessen lauwarmes Wasser. Es fühlt sich vielleicht nicht so schön an, aber deine extrem trockene Kopfhaut wird es dir danken.

6. Benutze ein Peeling für die Kopfhaut

Benutze ein Peeling für die Kopfhaut

Eine Kombination aus Haarprodukten, abgestorbener Haut und Talg kann sich auf deiner Kopfhaut ansammeln und durch das Ersticken der Haarfollikel zu Reizungen beitragen. Die Lösung? Benutze ein Peeling für deine Kopfhaut, um die Ablagerungen zu entfernen und die Haarfollikel atmen zu lassen.

Eines der besten Mittel gegen trockene juckende Kopfhaut ist unser Scalp Delight™ Detox Scrub. Dieses zertifizierte Bio-Peeling wird mit Aprikosenkernen hergestellt, das für trockene, juckende Kopfhaut genau die richtige sanfte und peelende Behandlung ist. Aloe-Blatt-Extrakt, Minzblätteröl, Hafer-Extrakt, Heidelbeer-Extrakt und Acai-Extrakt beruhigen die juckende Kopfhaut mit starken antioxidativen Eigenschaften. Für beste Ergebnisse, verwende es mit unserer Scalp Massage brush!

HairLust - Scalp Delight™ Detox Scrub HairLust - Scalp Delight™ Detox Scrub
Bestseller ⚡️

Scalp Delight™ Detox Scrub

Erfrischendes Kopfhautpeeling für trockene, juckende oder fettige Kopfhaut.

CHF 29.95

Weiterlesen
HairLust - Scalp Delight™ Scalp Massage Brush HairLust - Scalp Delight™ Scalp Massage Brush

Scalp Delight™ Scalp Massage Brush

Kopfmassagebürste mit weichen Silikonborsten für ein sanftes Peeling und eine stimulierende Wirkung.

CHF 13.95

Weiterlesen

7. Probiere Öle aus

Probiere Öle aus

Wenn deine Kopfhaut besonders trocken ist, hast du möglicherweise auch sehr trockenes Haar. Die Kopfhaut produziert Talg, um dein Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und es vor Feuchtigkeitsverlust zu schützen. Aber wenn deine Kopfhaut nicht genug Talg produziert, können auch deine Haare darunter leiden. Um sicherzustellen, dass dein Haar vollständig mit Feuchtigkeit versorgt ist, kann es von Vorteil sein, eine Ölbehandlung zu verwenden wie unser Split Fix™ Hair Oil. Dieses feuchtigkeitsspendende Öl enthält Bio-Kokosnussöl, Arganöl und Aprikosenkernöl, die alle Vitamine und gesunde Fettsäuren enthalten, um trockenes Haar effektiv zu nähren und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

HairLust - Split Fix™ Hair Oil HairLust - Split Fix™ Hair Oil
Vorbestellung

Split Fix™ Hair Oil

Veganes Haaröl, das Spliss vorbeugt und krausem Haar neuen Glanz verleiht.

CHF 21.95

Weiterlesen

8. Schlafe dich zu einer gesünderen Kopfhaut

Schlafe dich zu einer gesünderen Kopfhaut

Die meisten Menschen schlafen mit Baumwoll-Kissenbezügen, aber Baumwolle ist kein idealer Stoff für einen Kissenbezug. Warum? Weil Baumwolle raue Fasern hat, die dein Haar und deine Kopfhaut austrocknen können. Die Folge? Eine trockene, juckende Kopfhaut.

Probiere stattdessen unser Silky Bamboo Pillowcase, welches aus weichen und glatten Bambusfasern hergestellt wird, die eine juckende Kopfhaut nicht reizen. Außerdem hat Bambus natürliche antibakterielle und antimykotische Eigenschaften. Wenn dein Kopfhautjucken also durch eine Pilzinfektion verursacht wird, kann der Wechsel zu einem Bambuskissen helfen.

HairLust - Silky Bamboo Pillowcase, Perlweiß HairLust - Silky Bamboo Pillowcase, Perlweiß
Spare bis zu 10%

Silky Bamboo Pillowcase, Perlweiß

Bambus Kissenbezug, mit einer Oberfläche so weich wie Seide, die Haut und Haare schützt.

CHF 29.95

Weiterlesen
HairLust - Silky Bamboo Pillowcase, Himmelblau HairLust - Silky Bamboo Pillowcase, Himmelblau
Spare bis zu 10%

Silky Bamboo Pillowcase, Himmelblau

Bambus Kissenbezug, mit einer Oberfläche so weich wie Seide, die Haut und Haare schützt.

CHF 29.95

Weiterlesen

9. Nähre deine Kopfhaut von innen

Nähre deine Kopfhaut von innen

Wie wir bereits erwähnt haben, kann eine schlechte Ernährung die Ursache dafür sein, dass deine Kopfhaut juckt. Um die Gesundheit deiner Kopfhaut zu verbessern, wähle Mahlzeiten aus Vollwertkost mit dem Schwerpunkt auf mageren Proteinen, gesunden Fetten und viel Obst und Gemüse.

Haarexperten empfehlen vor allem eine erhöhte Aufnahme von entzündungshemmenden Omega-3-Fettsäuren, die in Lachs, Sardinen und Leinsamen enthalten sind. Fettsäuren verbessern die Hautfeuchtigkeit von innen, weshalb sie bei trockener, juckender Kopfhaut so gut wirken.

Es ist auch möglich, dass eine Nahrungsmittelallergie zu deiner Hautentzündung beiträgt. Manche Menschen finden zum Beispiel, dass der Verzehr von Gluten oder Milchprodukten zu einem Ekzem beitragen kann. Wenn du vermutest, dass dies bei dir der Fall ist, sprich mit deinem Hausarzt.

Um sicherzugehen, dass du alle Grundlagen für eine gesunde, gut genährte Kopfhaut hast, kannst du auch die Einnahme eines Haarergänzungsmittels in Betracht ziehen, wie unsere Hair Formula Gummies for Women. Unsere Nahrungsergänzungsmittel enthalten kopfhautfreundliche Inhaltsstoffe wie Jod, Vitamin B12 und Vitamin E. Außerdem werden sie aus rein natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt, damit du sicher sein kannst, dass sie gut für dich sind!

HairLust - Hair Formula Gummies für Frauen HairLust - Hair Formula Gummies für Frauen
Spare bis zu 50%

Hair Formula Gummies für Frauen

Zuckerfreie Haar Gummibären für Frauen mit natürlichem Erdbeergeschmack.

CHF 36.95

Weiterlesen
HairLust - Hair Formula Gummies für Männer HairLust - Hair Formula Gummies für Männer
Spare bis zu 50%

Hair Formula Gummies für Männer

Zuckerfreie Haar Gummibären für Männer, reich an Biotin, welche Haare pflegen.

CHF 36.95

Weiterlesen

10. Trinke mehr Wasser

Trinke mehr Wasser

Abschließend ist eines der besten Hausmittel gegen trockene Kopfhaut einfach, mehr Wasser zu trinken! Deine Haut verwendet das Wasser, das du trinkst, um hydratisiert und geschmeidig zu bleiben. Es macht also Sinn, dass du extrem trockene Kopfhaut bekommen kannst, wenn du nicht genug Wasser trinkst. Laut dem NHS, solltest du jeden Tag 6 bis 8 Gläser Wasser trinken.

Wir hoffen, dass du in diesem Artikel alles erfahren hast, was du über die Ursachen einer sehr trockenen Kopfhaut und über die besten Mittel gegen trockene juckende Kopfhaut wissen musst!

Was unsere Kundschaft sagt

Hervorragend

Ähnliche Beiträge

Alle Beiträge ansehen
  • Natürliches Kopfhautpeeling: So findest du das beste Peeling für die Haare

    Natürliches Kopfhautpeeling: So findest du das beste Peeling für die Haare

  • Juckt deine Kopfhaut? Das beste Shampoo für trockene, juckende Kopfhaut

    Juckt deine Kopfhaut? Das beste Shampoo für trockene, juckende Kopfhaut

  • kløende skæl

    Schuppen: Was dir deine trockene, schuppige Kopfhaut versucht zu sagen

  • Abbrechende Haare: Ursachen & Mittel gegen Haarbruch

    Abbrechende Haare: Ursachen & Mittel gegen Haarbruch

  • Was verursacht statisch geladene Haare? 9 Tipps gegen elektrische Haare

    Was verursacht statisch geladene Haare? 9 Tipps gegen elektrische Haare

Alle Beiträge ansehen